Willkommen in Wandlitz
0 30/6 92 02 10 55 ← Zurückgehen

Das Team der häuslichen Krankenpflege engagiert sich mit Herz

03338/39360 03338-39360 0333839360
AWO Ambulanter Pflegedienst
Petra Enkelmann
Adresse:Bahnhofsplatz 2
16321 Bernau
Telefon:0 33 38/3 93 60
E-Mail:pflegedienst@sozialedienste-awo.de

Betreut in allen Lebenslagen

Stand: April 2016

Veränderungen gibt es in jeder Lebenslage. Im Alter sind Teilhabe am öffent­lichen Leben, freundschaft­liche Bin­d­ungen und bei Bedarf eine zuverlässige und kompetente Pflege wichtig.

Das engagierte Team der AWO Soziale Dienste „Am Weinberg“ gGmbH bietet ein breites Spektrum. Die häus­liche Krankenpflege wurde gleich nach der Wende ins Leben gerufen und kann auf viel Erfahrung und Verständnis für die unterschiedlichsten Lebenssituationen verweisen. Zum täg­lichen Service des Teams um Petra Enkelmann gehören Hilfe im Alltag, medizinische Betreuung inklusive Wundversorgung sowie Urlaubs- und Verhinderungspflege.

Gute Beratung
Weil der Eintritt von Pflegebedürftigkeit eine Umstellung im Lebensalltag bedeutet, bietet die AWO eingehende Beratung, Hilfe bei Antragsstellungen und umfangreiche Betreuung der Betroffenen und Angehörigen.

Wohnen „Am Weinberg“
Das Altenpflegeheim Wohnen „Am Weinberg“ rundet das Engagement der AWO ab. Hier leben 60 Senioren in sechs ge­müt­lichen, familienähnlichen Hausgemeinschaften. „Häufiger Treffpunkt sind die Wohnküchen“, berichtet Heimleiterin und Petra Behrendt. Dort wird täglich frisch gekocht. Die Bewohner bestimmen den wöchentlichen Speiseplan mit. Bei schönem Wetter kann man sich in der liebevoll gestalteten Außenanlage mit den gemütlichen Plätzen bei einem kleinen Spaziergang die Beine vertreten oder sich auf nette Plaudereien treffen.

Qualifiziertes Personal
In den beiden Bereichen sind examinierte Krankenschwestern und Krankenpfleger sowie examinierte Alten­pflegerinnen und ausgebildete Pflegekräfte tätig. Gerne gibt man die Erfahrung an den Berufsnachwuchs weiter, der sich hier zum examinierten Alten­pfleger ausbilden lassen kann.

Erstellt: 2016