Willkommen in Wandlitz
0 30/6 92 02 10 52 ← Zurückgehen

Doris Maaß sorgt für heiße Momente im Kino: Sie ist Vorsitzende des neuen Vereins, der die Kinotradition im „Goldenen Löwen“ weiterführt.

Kulturbühne Goldener Löwe
Doris Maaß
Telefon:03 33 97/27 23 05

Begeisterung, die ansteckt!

Stand: April 2018

Die Gemeinde Wandlitz bewegt sich rasant voran. Das bedeutet viele neue Impulse.

Ein wichtiger Schauplatz dafür ist die „Kulturbühne Goldener Löwe“. Dessen Kino, die „Löwen Movies“, wird jetzt von einem Verein weitergeführt. Grund ist, dass die Initiatoren, das Ehepaar Margot Oberhof und Mathis Oberhof, sich zurückziehen wollten.
Dafür sind aktive Bürger um die EDV-Trainerin Doris Maaß aus Stolzenhagen in die Bresche gesprungen. Dank ihnen steht weiterhin jeden Monat „Heiße Kost im Kino“ auf dem Programm. Denn passend zum Film gibt es kulinarische Köstlichkeiten, für die jeweils ein anderes Vereinsmitglied vorher am Herd steht. Doris Maaß möchte mit einer ungewöhnlichen Gulaschsuppe mit Rote Bete verwöhnen!
Diese ausgefallene Rezeptur passt perfekt zu den neuen Kinomachern: „Wir zeigen keine Blockbuster, sondern ruhige Filme“, bringt die Rentnerin ihr Konzept auf den Punkt. „Selbstverständlich wünschen wir uns immer ein volles Haus“, betont sie, dass sie kulinarisch wie filmisch den guten Geschmack der Wandlitzer treffen will.

Kinokarten von der Gemeinde
Dafür hat sie perfekte Voraussetzungen: Die Berlinerin aus Friedrichsfelde kennt die Region durch ihr Wochenendgrundstück seit 45 Jahren. Aus der Datscha wurde schließlich ein schmuckes Eigenheim, in dem die Familie seit 2012 zuhause ist.
Die filmbegeisterten Wandlitzer waren die Rettung fürs kommunale Kino im Ort: „Die Gemeinde stellt die Räume, die Technik und gibt die Kinokarten aus. Unsere Aufgabe ist die Programm­gestaltung“, beschreibt Doris Maaß die ungewöhn­lichen Strukturen.
Nun gilt es, aus einem Bestand von gut 1 000 Filmen das Richtige für Wandlitz herauszufinden.
Für die gute Auswahl kann der Verein auf einen „Profi“ bauen. Das ist Bernd Sahling, der vielen als Kinderfilm-Regisseur bekannt ist.
Weitere Kinomacher sind Ina Bärschneider, Annemarie Lorenz, Heike Müller sowie die Ehepaare Katja Kornprobst und Hans Kornprobst sowie Jaqueline Troike und Michael Troike.