Willkommen in Wandlitz
0 30/6 92 02 10 55

Peter Dudyka ist Ortsvorsteher und hat als katholischer Diakon einen besonderen Blick aufs Leben.

0160/6807287 0160-6807287 01606807287
Ortsvorsteher Wandlitz
Peter Dudyka, Freie Bürgergemeinschaft Wandlitz
Telefon:01 60/6 80 72 87
E-Mail:peter.dudyka@kirche-niederbarnim.de

Ein Ort zum Leben!

Stand: Mai 2021

„Wenn Sie in ‚Wandlitz kompakt‘ blättern, fällt die große Vielfalt unseres Ortsteils auf: Da finden sich Bildung, Freizeit, Gewerbetreibende, Kirchen, Kultur, Sport, Verwaltung und vieles mehr. All dies sind wichtige Orte unseres gemeinsamen Lebens.
Das Kostbarste was wir aber aufzuweisen haben, sind die Menschen, die diesem Ortsteil erst richtig zum Leben verhelfen. Und da verzeichnen wir von Jahr zu Jahr kontinuierlichen Zuwachs.
Zum Leben gehört aber ebenso Abschiednehmen dazu. Menschen werden geboren, Menschen leben ihr Leben, Menschen sterben.
Ein weiterer Ort des Lebens ist für mich deshalb ein Hospiz. Und so können wir uns freuen, wenn die ‚Hoffnungstaler Stiftung Lobetal‘ inmitten des historischen Ortskerns in der Kirchstraße und in unmittelbarer Nachbarschaft zum gemeindlichen Bürgergarten ein Hospiz errichten und betreiben will.
Hospize waren im Mittelalter Raststätten, die Kranke und Sterbende pflegten und Pilgern eine Herberge gaben.
Heute sind sie Orte, wo Menschen ihre letzte Zeit verbringen, solange wie möglich selbstbestimmt und würdevoll leben können. Das Lebensende ist schließlich eine besondere Lebenszeit.
Ich wünsche diesem Ort des Lebens eine große Ausstrahlungskraft über Wandlitz hinaus!
Ein afrikanisches Sprichwort lautet: ‚Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht dieser Welt verändern.‘
Und so freue ich mich auf viele gute und bereichernde Begegnungen in all den Lebensorten unseres Ortsteils.
Beste Grüße von Haus zu Haus!“

Erstellt: 2021