Willkommen in Wandlitz
0 30/6 92 02 10 52 ← Zurückgehen

Annett Ochla will als neue Geschäftsführerin vom Tourismusverein insbesondere Familien die Vorzüge von Wandlitz als Ferienort näher bringen.

Tourismusinfo
Annett Ochla
Adresse:Bahnhofsplatz 2, 16348 Wandlitz
Telefon:03 33 97/6 72 77
Website:www.barnim-tourismus.de

Tourismus und Internet

Stand: April 2018

Ebenso wie die Wandlitzer könnten die Besucher neben den Seen Kultur und andere oft versteckte Reize genießen. „Wir haben viel mehr als Badespaß am Liepnitz- und am Wandlitzsee zu bieten“, ist sich Annett Ochla sicher.
Die sympathische Berlinerin, die aus Zehdenick stammt und in Berlin-Schöneberg wohnt, ist die neue hauptamtliche Geschäftsführerin vom „Tourismusverein Naturpark Barnim“. Sie freut sich, fast gleichzeitig mit ihrer Einstellung mit Julia Senze eine zusätzliche Mitarbeiterin zur Seite zu haben: „Mit den erweiterten personellen Ressourcen ergeben sich neue Möglichkeiten für den Tourismus in der Naturparkregion.“
Annett Ochla hat an der Humboldt-Universität Berlin Sozialwissenschaften studiert und sich anschließend an der Fachhochschule in Brandenburg in Web-Entwicklung fit gemacht. Dass sie das gut kann, zeigt ihr privater Internet-Blog, den man unter „www.befluegelt-von.de“ findet. Hier verweist sie auf attraktive Plätze, regionale Besonderheiten und Persönlichkeiten in Brandenburg. In Wandlitz will sie jetzt die bisher definierten Ziele für die „Besucherlenkung“ weiterführen. „Das bedeutet, dass wir außerhalb der Sommersaison mehr Interessenten gewinnen müssen. Schließlich gibt es hier ganzjährig gerade für Familien wunderbare Möglichkeiten.“ Da bekanntlich die meisten Wandlitz-Fans aus Berlin kommen, ist es praktisch, dass Annett Ochla sich so gut mit Internet-Auftritten auskennt und Wandlitz damit im Netz attraktiver machen will.
Privat übrigens ist die neue Tourismuschefin gerne mit ihrem Partner und ihren zwei Söhnen im Campingbus unterwegs, um versteckte Orte in der Region zu entdecken und zu genießen. Danach kann sie dann noch mehr Insider-Tipps an Wandlitz-Besucher geben.